Silas Protect: Sicherheit, Loyalität und Stärke

Silas Protect wurde im Jahr 2009 von Silas gegründet. Der gebürtige Berliner und Personenschützer hatte sich aufgrund der vielen Nachfragen vergrößert und führt heute, gemeinsam mit seinem Einsatzleiter Thomas Hübner, Silas Protect. Wenn Sie das Unternehmen kontaktieren, haben Sie Silas persönlich am Apparat. Ihm ist der persönliche Kundenkontakt sehr wichtig. Er schätzt die Kundennähe und weiß aus Erfahrung, dass die erste professionelle Beratung den Unterschied macht. Die Kundenpflege und -akquise gehört genauso zu seinen täglichen Aufgaben wie die Vorplanung von Einsätzen, Objektbegehungen und die Personalplanung.

„Ich halte mein Wort.“ – dieser Satz ist der tägliche Motor für seine Arbeit. Silas steht, genau wie sein Unternehmen Silas Protect, für Loyalität, Sicherheit und Stärke. Das komplette Team ist professionell geschult, jung, sportlich, eloquent und dynamisch. Jeder einzelne Mitarbeiter ist ein IHK-geprüfter Personenschützer, das Unternehmen ist im Besitz der Bewachungserlaubnis nach Paragraph § 34a GewO (Gewerbeordnung) und der Erlaubnis zur Arbeitnehmerüberlassung nach den §§ 1 und 2 des Gesetzes zur Regelung der Arbeitnehmerüberlassung (AÜG). Die personelle Qualität steht für Silas vor der Quantität. Er begleitet seine Mitarbeiter in den ersten Schichten persönlich und schult sie vor Ort auf die spezifischen Gegebenheiten. Für sein Team ist er ein Freund – ein Partner, auf den sie sich verlassen können. Wahrscheinlich ist genau dies der Fakt, warum Silas Protect so gut funktioniert. Das Unternehmen steht für eine faire und solide Auftragsabwicklung.

Mehr Informationen über Silas Protect